Aktuelles

von Ronny Hielscher

  • Lawalder Herren vor nächster Heimaufgabe. Am Samstag wartet der FSV 1990 Neusalza-Spremberg II. auf die Lila-Weißen.
  • Herbstferien bremsen Junioren aus

  • Oldies haben lange Pause

  • detailierte Infos findet ihr bei den jeweiligen Mannschaften.

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Vorbericht: SpG TSG Lawalde – FSV 1990 Neusalza-Spremberg II.


Beim zweiten Heimspiel hintereinander empfangen die Lila-Weißen den Tabellen-14. aus Neusalza-Spremberg.

Und die Gäste reisen mit dem Gefühl nach Lawalde, nach drei Niederlagen in Folge endlich den ersten Saison gefeiert zu haben. Vergangenes Wochenende rangen die Spreewälder zehn Rauschwalder mit 8:1 nieder und zeigten dabei ihre beste Saisonleistung.

Ganz anders sah dies beim letzten Spiel der Lawalder aus, diese nämlich hatten Spitzkunnersdorf nur wenig entgegenzusetzen.

Auf Seiten der Gastgeber erwartet man am Samstag ab 15:00 Uhr ein spannendes Match und sieht den Gegner keineswegs als leichten, besonders unter der Kenntnisnahme der jüngsten Ergebnisse.

Als Schiedsrichter ist Heinz Bittrich, als Assistenten Maik Wiesner und Max Schlage angesetzt.

 

verfasst: R. Hielscher

Die B- Junioren der SpG Lawalde / Obercunnersdorf

von Marcel Buchholz

Nach dem erfolgreichen Nachholer beim Bertsdorfer SV (unsere B-Jugend gewann dort am 28. September mit 4:0, Torschützen: Jeremy Hofmann, Nils Lutze, Toni Fink und Matteo Kommnick) haben sich die Kicker von Trainerduo Held/Buchholz nun eine Pause verdient und können die Ferien genießen. Der Ball rollt anschließend erst wieder am 22. Oktober. Dann müssen unsere Jungs zum Auswärtsspiel zur Spielgemeinschaft FSV Oderwitz 02 reisen.

Neuigkeiten bei den Senioren

von Marcus Scholz

Unsere "Alten Herren" dürfen für ein paar Wochen ihre Knochen schonen. Denn auch sie sind an diesem und den darauffolgenden Wochenenden nicht im Pflichtspieleinsatz. Erst am 21. Oktober rollt bei den Oldies wieder der Ball. Dann steht ein Heimspiel gegen FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf auf dem Plan.

Die F- Junioren der SpG Lawalde / Schönbach

von Marcus Scholz

Unsere Jüngsten können die nächsten Wochen dazu nutzen, um von ihrer Siegesserie in der Menschel-Limo-Kreisliga zu träumen. Nach 5 Siegen aus 5 Spielen haben die F-Junioren nämlich erst einmal Pause. Nach den Herbstferien (22.10.) greifen die Schützlinge von Trainer Harald Kneschke aber wieder ins Geschehen ein. Dann steht das Topspiel gegen die Spielgemeinschaft ESV Lok Zittau auf dem Programm. Beide Mannschaften sind noch ohne Punktverlust.