Aktuelles

von Ronny Hielscher

  • Die Lawalder Männer befinden sich in der Winterpause und bestreiten am 17.12. in der Löbauer Pestalozzi-Halle die Vorrunde der diesjährigen Futsal-Kreismeisterschaft.

  • B-Junioren wollen Tabellenführung verteidigen

  • F-Junioren überwintern an der Tabellenspitze

  • Oldies verabschieden sich in die Winterpause

  • detailierte Infos findet ihr bei den jeweiligen Mannschaften.

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Kurzbericht: ISG Hagenwerder - SpG TSG Lawalde 2:1 (0:0)


Tore: 1:0 Sebastian Heppner/47., 2:0 Kevin Wenzel/85., 2:1 Marc Schweter/90.+1

 

Ein ausführlicher Bericht ist online.

 

Vorbericht:


Für die Kicker der Spielgemeinschaft heißt es ein letztes Mal in der Hinrunde Schuhe schnüren und dies auswärts bei der ISG Hagenwerder.

 

Die Gastgeber haben zwei Punkte weniger auf dem Konto als die Lawalder und befinden sich auf Platz 10 in der Tabelle. Die vergangenen beiden Spiele konnte die ISG für sich entscheiden und möchte natürlich die Serie weiter ausbauen und an Lawalde vorbeiziehen.

 

Doch auch die Spielgemeinschaft hat sich vorgenommen, mit einem Erfolgserlebnis in die Pause zu gehen und in der oberen Tabellenhälfte zu überwintern. Für Spannung ist also gesorgt.

 

Schiedsrichter wird Hans-Joachim Pietsch sein, seine Assistenten Michel Stäbler und Theresa Sophie Kosan. Anstoß ist wie vergangene Woche 13:00 Uhr.

 

verfasst: R. Hielscher

Die B- Junioren der SpG Lawalde / Obercunnersdorf

von Marcel Buchholz

Unsere B-Junioren haben derzeit mal wieder den Platz an der Sonne inne. Nach dem starken Auftritt beim sechs zu null bei der Spielgemeinschaft TSG Hainewalde am vergangenen Wochenende ist die Mannschaft von Trainerduo Held/Buchholz auf Rang eins der Lorenz-Nuss-Kreisliga gesprungen. Das soll nun auch so bleiben. Bedingung dafür ist allerdings ein Sieg beim morgigen Heimspiel gegen den Bertsdorfer SV. Der BSV reist als Tabellenvierter zum Spiel auf dem Hartplatz in Obercunnersdorf. Angestoßen wird um 10 Uhr. Schiedsrichter der Partie ist Robert Lehmann.

Die F- Junioren der SpG Lawalde / Schönbach

von Marcus Scholz

Was für eine Saison: Unsere jüngsten Nachwuchskicker haben der Menschel-Limo-Kreisliga Staffel 5 gehörig ihren Stempel aufgedrückt. Nach sechs von 12 Spielen stehen unsere F-Junioren ohne Punktverlust auf dem ersten Tabellenplatz. Das konnte am vergangenen Wochenende auch nicht die Spielgemeinschaft ESV Lok ZIttau ändern. Die jungen Zittauer, welche zum Topspiel auf dem Lawalder Sand zu Gast waren, hatten gegen die Mannschaft von Trainer Harald Kneschke keine Chance und mussten sich unserem Nachwuchs mit 9:3 (5:3) geschlagen geben. "Zuerst mussten wir uns etwas eingewöhnen, dann hatten wir den Gegner aber im Griff", lautete das Spielfazit von Coach Kneschke. Der fulminante Sieg wird gleichzeitig auch der letzte in diesem Jahr unter freiem Himmel gewesen sein. Denn unsere Kleinen haben ab sofort Winterpause. Das nächste Spiel steht dann erst wieder im April 2017 auf dem Plan. Bis dahin werden sich unsere F-Junioren unter dem Hallendach vergnügen.

Neuigkeiten bei den Senioren

von Marcus Scholz

Unsere "Alten Herren" haben ihr Soll in der Senioren-Kreisklasse bereits erfüllt: Weil dort insgesamt nur vier Mannschaften um Punkte spielen und bereits alle Partien in der Hinrunde absolviert sind, haben unsere Oldstars nun schon Pause und können entspannt dem Winter entgegenblicken. Ende März rollt aber wieder der Ball. Dann treffen die Oldies auf die Spielgemeinschaft Herrnhuter SV. Sollte unsere Mannschaft bis dahin Testspiele bestreiten oder unter dem Hallendach aktiv werden, erfahrt Ihr es natürlich rechtzeitig.