TSG bereitet sich auf die Hallensaison vor

von Marcus Scholz

Aktuelles

von Ronny Hielscher

  • Lawalder Herren greifen am 16.12. in Löbau ins Futsalgeschehen ein

 

  • E- Junioren starten am 15.12. unterm Hallendach

  • Alte Herren mit Remis in die Winterpause 

 

  • Detaillierte Infos findet Ihr bei den jeweiligen Mannschaften

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Futsal-Hallenkreismeisterschaft, Vorrunde:

Die Partien der Hinrunde auf dem grünen Rasen sind gespielt. Für die Lawalder Herren heißt es nun, den Blick zur Futsal-Kreismeisterschaft unters Hallendach zu richten. Als amtierender Vizekreismeister hat die Mannschaft von Trainer Heiko Walter wieder viel vor und möchte möglichst weit im Turnier kommen. Ein erster Schritt kann hierfür am Sonntag, den 16. Dezember getan werden. Dann tritt Lila-Weiß bei der HKM-Vorrunde in der Sporthalle Georgewitzer Straße in Löbau an. Ab 14.00 Uhr bekommt es die TSG dann nacheinander mit folgenden Gegnern zu tun:

 

FSV Kemnitz, SV Meuselwitz, SpG EFV Bernstadt|Dittersbach, TSV 1890 Ruppersdorf, SV Neueibau, FSV 1990 Neusalza-Spremberg II

 

Schafft es die TSG, einen der ersten vier Plätze zu belegen, wartet am 5. Januar 2019 die Endrunde in der Görlitzer Jahnsporthalle.

 

tl_files/tsg_bilder/TSG_Lawalde_2018-2019_(1)-02-web.jpg

Neuigkeiten der E- Junioren

von Marcus Scholz

Unsere kleinen E-Junioren sind unterm Hallendach als fleißige Trophäensammler bekannt. Das soll auch in diesem Winter so weitergehen. Möglichst auch beim wichtigsten Event in der Halle - der Futsal-Kreismeisterschaft. Am Sonnabend, den 15. Dezember müssen unsere Kleinen in der Vorrunde beweisen, was sie so alles auf dem Parkett drauf haben. In der Löbauer Sporthalle an der Georgewitzer Straße treffen die E- Junioren dann auf folgende Mannschaften: FC Oberlausitz Neugersdorf, SC Großschweidnitz-Löbau, SV Lautitz 96, SpVgg. Ebersbach. Der Ball rollt ab 15.00 Uhr.

 

tl_files/tsg_bilder/EJunioren18_19.jpg

Neuigkeiten unserer Senioren

von Marcus Scholz

Unsere Oldies von der Spielgemeinschaft Cunewalde, Lawalde und Schönbach gehen mit einem Punkt im Gepäck in die bevorstehende Winterpause. Beim Heimspiel in Cunewalde (23. November) trennten sich unsere Oldies 1:1 vom ESV Lok Zittau. Torschütze an diesem Tage zur zwischenzeitlichen Führung war Klaus Vietze in der 15. Spielminute. Im Februar geht es für die "Alten Herren" dann in der Halle weiter.

 

tl_files/tsg_bilder/Senioren.jpg

Akzeptieren