Lila-Weiß tritt bei Regionalmeisterschaft an

von Marcus Scholz

Aktuelles

von Ronny Hielscher

  • Lawalder Herren treten am Samstag in der Gruppenphase der Regionalmeisterschaft an 

 

  • D- Junioren haben Hinrunde beendet 

  • Alte Herren haben bereits Winterpause

 

  • Detaillierte Infos findet Ihr bei den jeweiligen Mannschaften 

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Vorbericht Gruppenrunde Regionalmeisterschaft Staffel 2

 

Durch den Gewinn des Kreismeistertitels in der Halle hat sich die TSG Lawalde einen Startplatz in der Gruppenrunde der Regionalmeisterschaft in Staffel 2 erspielt. Am kommenden Samstag (18.01.2020) treffen die Lila-Weißen ab 14:00 Uhr in der Jahnsporthalle in Görlitz auf folgende Mannschaften:

 

SV Heilios 24 Dresden (Kreisoberliga, Kreis Dresden)

SG Dresden Striesen (Landesklasse Ost)

SV Loschwitz (Stadtliga A/1. Kreisliga, Kreis Dresden)

FSV Neusalza-Spremberg (Sachsenliga)

SC Borea Dresden (Landesklasse Ost)

 

Im Modus "Jeder gegen Jeden" qualifiziert sich der Gruppenerste sicher für die Finalrunde, bei entsprechender Punktezahl hat auch der Zweite noch Möglichkeiten. Lawalde gehört dabei sicherlich nicht zu den Favoriten, trotzdem freut man sich auf die Erfahrung gegen durchgehend starke Mannschaften und ein vielleicht besseres Abschneiden als in der Saison 13/14, wo alle Spiele verloren gingen.

 

Kurzbericht:

 

Futsal - Hallenkreismeisterschaft 2019|2020

 

Die TSG hat sich nach dem Titel 2013|2014 zum zweiten Mal den Gewinn der Futsal-Hallenkreismeisterschaft gesichert. In einem packenden Turnier, in dem sich Lawalde mit Mühe durch die Vorrunde gekämpft hatte, reichte am Ende ein 1:0 Erfolg im Finale gegen den Kreisoberligisten NFV Gelb-Weiß Görlitz zum Hallentitel. 

 

Ein ausführlicher Turnierbericht ist online

 

tl_files/tsg_bilder/TSG_Lawalde_2018-2019_(1)-02-web.jpg

Neuigkeiten der D- Junioren

von Marcus Scholz

Unsere D- Junioren haben Winterpause und eine durchwachsene Hinrunde hinter sich. In der Kreisoberliga steht die Mannschaft von Trainertrio Kneschke, Bode und Selzer auf Platz vier mit neun Punkten aus sieben Spielen. Im Kreispokal setzte es zuletzt eine Niederlage nach Verlängerung gegen den TSV Herwigsdorf. Aber: als junger Jahrgang hat die Mannschaft insgesamt gute Leistungen gezeigt, auf die in der Rückrunde aufgebaut werden soll. Weiter geht's am 4. April 2020 mit einem Auswärtsspiel beim Sportclub Großschweidnitz-Löbau. 

 

tl_files/tsg_bilder/EJunioren18_19.jpg

Neuigkeiten unserer Senioren

von Marcus Scholz

Unsere Alten Herren haben die erste Saisonhälfte in der Senioren-Kreisliga hinter sich gebracht. Nun heißt es erstmal einige Monate warten, bis der Ball wieder rollt - denn die Winterpause beginnt. Nach der Saison unterm Hallendach geht es dann im März mit einem Heimspiel gegen den TSV Großschönau weiter. Unsere Oldies gehen mit neun Punkten aus neun Spielen als Zehnter der Tabelle in die Winterpause. 

 

tl_files/tsg_bilder/Senioren.jpg

Akzeptieren