Lawalder Hallentag 2023

von Ronny Hielscher

Aktuelles

von Ronny Hielscher

Ganz im Sinne der Lawalder Hallentage treten die jeweiligen Mannschaften am 28.01.2023 in der Sporthalle des BSZ Löbau, Georgewitzer Straße 46 an.

  • Den Beginn machen unsere Kleinsten in der Spielgemeinschaft mit dem Schönbacher FV. Die F-Junioren haben es dabei im Turniermodus "Jeder gegen Jeden" mit dem SC Großschweidnitz-Löbau, dem SV Lautiz 96, der SG Motor Cunewalde, dem Herrnhuter SV und der SpG Neueibau/Neugersdorf zu tun. Beginn des Turniers ist 9:00 Uhr, das Ende in etwa 12:00 Uhr.

  • Weiter geht es mit dem Turnier der E-Jugend. Gastgeber ist hier die Mannschaft des Schönbacher FV. Im gleichen Spielmodus freut man sich auf die Begegnungen mit SC-Großschweidnitz-Löbau, SV Lautiz 96, SG Motor Cunewalde, SV Oberland Spree und TSV Großschönau. Die erste Begegnung beginnt 12:30 Uhr. Das Turnierende wird gegen 15:30 Uhr erwartet.

  • Danach begeben sich unsere Senioren auf die Platte. In der SpG Schönbach/Lawalde/Cunewalde heißt man den SC Großschweidnitz-Löbau, den Herrnhuter SV, den SV Kubschütz und den SV Königshain herzlich willkommen. Gespielt wird auch hier im Modus "Jeder gegen Jeden". 16:00 Uhr geht es los, gegen 18:30 Uhr wird die Siegerehrung erwartet.

  • Ab 19:00 Uhr werden dann die Lawalder Herren den Tag abrunden. Mit insgesamt zwei Mannschaften empfängt man in zwei Gruppen den Schönbacher FV, den FSV Neusalza-Spremberg, den SV Gebelzig, die SG Blau-Weiß Obercunnersdorf, den TSV Ruppersdorf und den Eigenschen FV. Nach den Gruppenphase spielen die beiden Gruppenersten über Kreuz die Finalisten aus, ehe die jeweiligen Platzierungsspiel folgen.

Bei allen Turnieren werden neben Preisen für die Platzierten Einzelauszeichnungen vergeben. Der Eintritt ist über den gesamten Tag frei. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt. Wir freuen uns auf ein tollen und stimmungsvollen Fußballsamstag und euch dabei begrüßen zu dürfen.

 

tl_files/tsg_bilder/IMG-20230123-WA0003.jpg

Neuigkeiten der 1. Männermannschaft

von Ronny Hielscher

Hallensaison 22/23

 

Mit dem Ende der Hinrunde startete Lawalde endlich wieder in eine aktive Hallensaison.

 

Am 18.12.2022 stieg dabei bereits die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft des FVO unter den Futsalregeln. Hier konnte sich unsere TSG souverän mit 5 Siegen aus 5 Spielen und einem Torverhältnis von 17:0 durchsetzen und den Ostritzer BC (3:0), den LSV Friedersdorf (3:0), den SV Neueibau (1:0) (alle genannten qualifizierten sich ebenfalls für die Endrunde), den FSV Kemnitz II. (3:0) und den TSV Ruppersdorf (7:0) hinter sich lassen.

 

Am 30.12.2022 hat die TSG beim Hallenturnier um den Pokal des Bürgermeisters in Neusalza-Spremberg teilgenommen. Lila-Weiß setzte sich als Sieger durch und nahm den Pokal mit auf den Lawalder "Sand". Danny Wollmann wurde zudem als "Bester Torhüter" ausgezeichnet.

 

tl_files/tsg_bilder/IMG-20221230-WA0022.jpg

 

Die TSG hat ihren nächsten Turniersieg unter dem Hallendach eingespielt. Am Samstag, den 7. Januar konnte Lila-Weiß den 1. Hallen-Cup der BSG Sohland-Oppach gewinnen und 500€ Preisgeld mit auf den Lawalder "Sand" nehmen. Dominic Lutze wurde zudem als "Bester Torhüter" des Turniers ausgezeichnet.

 

tl_files/tsg_bilder/allgemeines/IMG-20230107-WA0011_edit_461355436496267.jpg

 

Einen Tag nach dem Turniersieg bei der BSG Sohland-Oppach hat Lila-Weiß am Sonntag, den 8. Januar den nächsten Pokal klar gemacht. Denn die TSG hat den renommierten Sparkassencup des Eigenscher Fußballverein 2003 Bernstadt/Dittersbach in der Bernstädter Pließnitztalhalle gewonnen. Max Starschinski wurde zudem "Bester Torschütze" des Turniers.

 

tl_files/tsg_bilder/allgemeines/IMG-20230108-WA0020_edit_516499437074832.jpg

 

Die TSG hat auch der Endrunde der diesjährigen Futsal-Hallenkreismeisterschaft ihren Stempel aufdrücken können - diesmal hat es allerdings nicht zum Titelgewinn gereicht. Denn im Finale unterlag Lila-Weiß dem LSV Friedersdorf mit 0:3 und musste sich somit mit dem Vizetitel begnügen. In der Vorrunde trennte sich Lawalde vom LSV noch mit 0:0,  Kemnitz wurde 2:0 geschlagen, der TSV Herwigsdorf gar mit 5:0. Im Halbfinale setzte sich die TSG mit 2:1 gegen den SV Meuselwitz durch. Ein ausführlicher Bericht ist online

 

tl_files/tsg_bilder/HKM_Endrunde_2023-1.jpg

 

Am 28.01.2023 finden dann die Lawalder Hallentage statt. Nähere Informationen findet ihr weiter oben.

 

tl_files/tsg_bilder/Screenshot_20201011_161516.jpg

Neuigkeiten der F- Junioren

von Ronny Hielscher

Kiez-Querxenland-Kreisliga, Staffel II

 

SpG Schönbacher FV - SV Grün-Weiß Gersdorf 0:1

 

Unsere Jüngsten tun sich weiter schwer und haben die nächste Niederlage in der Kreisliga hinnehmen müssen. Im Heimspiel am 9. Spieltag mussten sich die F- Junioren Grün-Weiß Gersdorf geschlagen geben und warten nun weiter auf den zweiten Saisonsieg. Weiter gehts im nächsten Jahr, denn erst einmal ist Winterpause. Nach neun gespielten Partien rangieren die kleinen Kicker mit drei Punkten auf Rang 7 von 9 Mannschaften. 

Transfermarkt 2022/2023

von Marcus Scholz

Neuzugänge

 

Matteo Kommnick (21) ist nach dreijähriger Pause wieder ein fester Bestandteil der Lawalder Mannschaft und wird dabei helfen, die Defensive zu verstärken.

 

Gleiches gilt für Kenny Zimmer. Der 21jährige Außen lernte das Fußballspielen beim FC Oberlausitz und wechselt ebenfalls nach einer Pause zum Kreisoberligaaufsteiger.

 

Mit Corvin Sänger entschied sich ein weiterer junger und sehr talentierter Kicker für Lila-Weiß. Der noch 17jährige kommt ebenfalls vom FC Oberlausitz und wird die Lawalder Mannschaft bereichern.

 

Abgänge

 

Aus privaten Gründen vom Fußball zurückgezogen hat sich Michael Paul. "Michus", vielen Dank für viele gemeinsame Erlebnisse auf und neben dem Platz. Der gesamte Verein wünscht dir alles Gute auf deinen weiteren Wegen.

 

Trainerteam

 

Und auch im Trainerteam gibt es Veränderungen. Klaus Vorwerk, der die Mannschaft mit zum Aufstieg führte, zieht sich aus dem aktiven Geschäft zurück, bleibt dem Verein mit seiner Expertise aber erhalten. Ab der kommenden Saison übernehmen Ronny Hielscher und Heiko Walter als Doppelspitze die Mannschaft. Komplettiert wird das Gespann um Torwart-Trainer Thomas Hielscher.

Neuigkeiten der Senioren

von Marcus Scholz

Unsere Senioren haben sich aufgrund fehlenden Personals gegen einen Spielbetrieb im Spieljahr 2022/2023 entschieden. Dennoch bleiben die Oldies am Ball, trainieren gemeinsam und werden im Laufe des Jahres mehrere Freundschaftsspiele absolvieren.

 

tl_files/tsg_bilder/Senioren.jpg

Akzeptieren